Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kino DVD Musik TV
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien
» News aus der Presse
» Politik
» Reisen West BRD
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.





Aufgrund eines Software-Updates sind noch immer Umlautfehler sind nur in den Artikel-Intros auf den Übersichtswebseiten. In Einzelartikel (gesamte Story) und es fehlen einige Screenshots noch.

Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Politik

800 Leser Das Grundgesetz gilt nur für das Deutsche Volk - aber Kanacken-Joe sitzt im Bundestag
1300 Leser Update2 Dumme BRD enttarnt - Politiker haben dem Volk nichts zu sagen & Parteigedöns
1700 Leser Update4 SPD & CDU - Parteien nicht im Bundestag erlaubt & Gehalt & Sondierungsgespräche mit Drogen Cem
1400 Leser Update1 Bundestagswahl - Bundeskanzler - Bundespräsident - das Volk wählt nichts - Wahlbetrug

Überschrift Wort    bessere SuFu

Demonstration in Düsseldorf - Duftmarke war Nervengift

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 17. Mar. 2015., 12:44:38 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht | Leserzahl : 1119
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren.

An die 20.000 Menschen demonstrierten laut Gewerkschaftsangaben für bessere Tarifverträge im öffentlichen Dienst und für den Polizeidienst. Dabei wurde mindestens eine Unbeteiligte anscheinend verletzt. Nervengift?

 

Flaggen der Gewerkschaft der Polizei - VERDI & Bildung und Erziehung und Verletzte

 

Großdemo am Landtag NRW in Düsseldorf. Tausende von Menschen tummelten sich am 12. März 2015 unterhalb der Kniebrücke bis zum Landtag. Leider verunfallte dabei eine Unbeteiligte. Weder Polizei noch Feuerwehr, die dort fleißig demonstrierten, boten später dem Opfer Hilfe an.

 

Das Opfer fuhr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Pferdestall bei der Kläranlage, Stadtteil Hamm. Es wechselte von der Kniebrücke und der dortigen Haltestelle des 835 in die unten auf der Straße fahrende Straßenbahn 709. Es bemerkte eine unterschwellige Duftnote, als sie die Straße zur Bahn überquerte. Die Duftstoffallergikerin reagierte jedoch atypisch, also nicht wie sonst. Wasserwerfer hatte sie jedoch nicht gesehen. Es hieß öfter, dass die Polizei die Wasserwerfer durchaus mal mit Psychopharmaka und Wasser mische.

 

K.O.Tropfen?

Sie fühlte sich wie narkotisiert, K.O-Tropfen-ähnlich und bekam fast sofortigen Durchfall. Ein klares Denken war nicht mehr möglich.

 

Auch in der Straßenbahn waren schlagartig ihre Duftnervenzellen der Nase überempfindlich. Sie musste nun mal schnell vom Tatort sich entfernen. Erst am Pferdestall, der direkt neben einem mit speziellen Bakterien belebten Klärbecken der Kläranlage Stadtteil Hamm steht, wurde es ihr sofort besser. Bis dort fühlte sie sich vergiftet. Auch das heftige Magen-Darm-Drücken hörte sofort auf.

 

Sie sagte schriftlich aus, doch es war den Behörden egal. Anscheinend sind Polizisten und Feuerwehrleute primär Querulanten, die wild demonstrieren, aber doch nicht ordentlich arbeiten. Nun wurde Folgendes zusätzlich bekannt:

 

http://www.gdp.de/gdp/gdpnrw.nsf/id/9UMP5B-KG_Autobahn_Duesseldorf_D-in-Duesseldorf

15. März 2015

3000 Kolleginnen und Kollegen

Demonstration in Düsseldorf

20.000 Landesbeschäftigte im Warnstreik

Durch die hohe Teilnahme unserer Mitglieder war die gestrige Kundgebung für die GdP ein super Erfolg. 3000 Kolleginnen und Kollegen sind gestern von der Friedrich-Ebert-Straße zum Landtag gezogen, um ihrem Unmut über das Verhalten der Arbeitgeber Luft zu machen.

 

Auszug-Ende

 

Die Diarrhoe trat dann montags nachträglich ein und auch Nervengifte lösten sich so langsam über Hautatmung aus. Die Demonstranten waren entweder selber Opfer und Eingenebelte oder sind Junkies. 

 

Auch beamtete Lehrer gehörten zu den Demonstranten. Der Ritalin Abusus - dieses Psychopharmakon ist seit 2001 von der EU verboten worden, weil es Rauschmittel enthält, ist übrigens Crystal Meth identisch. Ritalin wird gerne Schulkindern von Ärzten und wie man hört von Lehrern auch aufgezwängt.

 

Die Beamten beamen sich anscheinend gerne im Kopf was weg. Dumme Bullen.

 

Auch wegen des Tierschutzes wurden die Behörden und Gesundheitsbehörden informiert.




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Update40 Helpster & Holtzbrinck Verlag insolvent? Amtsgericht Düsseldorf & 0 Strafverfahren
Update23 Gift Kaffee ? Holtzbrinck-Anwälte & Wirres Arbeitsgericht Düsseldorf
Update33 Jobcenter - Vermieter ist für Strom verantwortlich - Nebenkosten - Stadtwerke & Amtsgericht
Update5 KPMG Helpster Holtzbrinck sind keine Nazis aber tarifbrüchig wie FOCUS und nun?
Update15 ALG2 illegale Jobcenter Datenchaos & Optionskommunen & SGBII & Hauptschule
Update19 Künstlersozialkasse Versicherte = Bundesbeamte - BgBl & Anwälte & Rente & Inkasso
Update2 Künstlersozialkasse Arbeitgeber & Sozialmeldung Rente für Journalisten & PR Manager & SAT1
Update28 Illegales Jobcenter Düsseldorf & 0 Gehälter & LSG6 & Rente & Trance Sabotage?
Update9 Landessozialgericht NRW Künstlersozialkasse - Rentenprüfung & Barmer & Beamten
Update2 Scheinselbständigkeit unterstützt vom Oberlandesgericht Düsseldorf - Terrorismus
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Bundessozialgericht - SGB2 Empfänger dürfen Einnahmen durch Krankenhaustagegeld Versicherungen behalten - Jobcenter
Stellenangebot Rheinschiffahrt - Köln - Düsseldorfer aber Arbeitsvertrag Luxembourg
Update13 Twitter macht sich Content zu eigen - Anzeige gegen Arbeitsgericht 2 & LAG Düsseldorf 2 & Disziplinarverfahren
Update3 OLG & GSTA Düsseldorf & Arbeitgeber Holtzbrinck Verlag - Postcon - irgendwann Post
Achtung : Jobcenter SGBII - der Regelbedarf ist gar nicht für ALGII & SGB2

 Leserbriefe & Gegendarstellungen posten, darauf clicken --- >>>>

Es gibt noch keine Leserbriefe


    Zufällig ausgewählt
Die Pfuschkiste um die Medienanwälte SFVD in München reißt nicht ab. Noch immer will der ex-Burda Rechtsanwalt Stolberg-Stolberg von einem Unterlassungsklagenwahn nicht loslassen. Und das obwohl Achtung Intelligence in zahlreichen News klar gestellt hat: Stolberg-Stolberg ist kein Nazi. Den Begriff Nazi hatte er zuvor bemängelt. Aber leider versagen nunmehr die Mitarbeiter der Zivilkammer des Landgericht München I. Es spricht einen Beschluss, ohne Termin, verschickt diesen nicht und das obwohl AI den Anwalt nicht mehr als Nazi bezeichnete. Schon wieder war eine bereits angezeigte Türkin involviert. Kann endlich der vorsitzende Richter Götzl helfen? Denn es gibt eine Namensverbindung zur NSU.

    Statistik
» Artikel online
737
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
1971281
» Anzahl Ressorts
14

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro